Zitate über Verlieben

Lustige Zitate über die Ehe
6. November 2014
Zitate über die Heirat
6. November 2014
Show all

Zitate über Verlieben

Verliebt sein: ein süßer Traum – die Hochzeit ist der Wecker.
Unbekannt

 

Verliebt sein: eine Art Vorgeplänkel, eine Ouvertüre, nach der sich entscheidet, ob daraus ein Drama oder ein Lustspiel wird.
Hanna-Renate Laurien

 

Verliebt sein: den Unterschied zwischen einer Frau und einer anderen ungebührlich betonen.
George Bernard Shaw

 

Mit einer verliebten Frau kann man alles tun, was sie will.
Peter Ustinov

 

Verlobung: die bedingte Verurteilung zu lebenslänglicher Doppelhaft mit vorläufigem Strafaufschub.

August Strindberg

 

Verlobung: eine sinnvolle Einrichtung, eine Art Ausnüchterungszelle für Berauschte.

Evelyn Waugh

 

Eine lange Verlobungszeit gibt den Menschen Gelegenheit, vor der Ehe den Charakter des anderen kennen zu lernen, was nie ratsam ist.

Oskar Wilde

 

Eine Liebeserklärung ist wie die Eröffnung beim Schach: Die Konsequenzen sind unabsehbar.

Hans Söhnker

 

Und wenn alle Liebenden fort sind – Die Liebe wird immer da sein.

Unbekannt

 

Es ist nicht Liebe, was Schönheit auslöst, sondern Appetit.

Unbekannt

 

Liebe ist wie ein Pilzgericht: erst hinterher kann man mit Bestimmtheit sagen, ob es unschädlich war.

Alma Cogan

 

Die Liebe ist wie die Zahl Pi – natürlich, irrational und sehr, sehr wichtig.

Unbekannt

 

Liebe: ein Käfig mit Gitterstäben aus Glück.

Claudia Cardinale

 

Für die partnerschaftliche Beziehung gibt es einen einfach Test: Wenn einem die Treue Spaß macht, dann ist es Liebe.

Julie Andrews
An Rheumatismus und an wahre Liebe glaubt man erst, wenn man davon befallen wird.

Marie von Ebner-Eschenbach

 

Lieben: alle Fehler und Unzulänglichkeiten des anderen kennen und sich nichts aus ihnen zu machen.

Dorothy Dix

Comments are closed.